Aktuelles

Der Kirchenvorstand informiert

Liebe Gemeindeglieder, wir möchten als Kirchenvorstand darüber informieren, dass Pfarrer Martin Schanz ab Anfang 2020 seinen Dienst in unserer Gemeinde beginnen wird. Viele von Euch haben ihn bereits beim Sakramentsgottesdienst am Himmelfahrtstag gesehen und gehört. Nach einem Gespräch, bei dem wir all die Fragen, die Euch und uns bewegt haben, erläutert haben, hat sich der Kirchenvorstand in einer geheimen Abstimmung für Pfarrer Schanz ausgesprochen, der die Wahl anschließend auch angenommen hat. Wir bitten um Eure Unterstützung im Gebet, dass Gemeinde und Pfarrer gut zusammenwachsen, voneinander profitieren und Gott seinen reichen Segen schenkt, um die Gemeinde wachsen zu lassen. Weiterhin möchten wir bekannt geben, dass die Modernisierungsarbeiten der Pfarrerwohnung mittlerweile bereits angelaufen sind. Somit ist der Grundstein dafür gelegt, die Wohnung bis zum Amtsantritt von Pfarrer Schanz fertigzustellen. Es grüßt der Kirchenvorstand


Herzliche Einladung an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter - So, 15.09.2019

weiter lesen


Gaben zum Erntedankfest

Gaben zum Erntedankfest können bitte am Samstag, dem 5.10. zwischen 9.00 und 12.00 Uhr in die Kirche gebracht werden. Sie werden dort dankbar entgegengenommen und nach dem Fest für die Stadtmission (Bahnhofsmission) und die Chemnitzer Tafel verwendet.


kurz vorgestellt - Mädelkreis und Jungschar – was ist das?

weiter lesen


Weihnachten im Schuhkarton 2019

weiter lesen


In eigener Sache - vom Kirchenblättel-Redaktionsteam

weiter lesen


Konfirmation 2021

weiter lesen


Liebe Rabensteiner und Rottluffer, mit dem 1 . Dezember 2018 ist unser Pfarrer Dr. Hamel in seinen wohlverdienten Ruhestand getreten. Damit bricht auch für unsere Gemeinde eine neue Zeit an. Eine Zeit, die mit Sicherheit einige Veränderungen und auch neue Herausforderungen mit sich bringt. So gilt es zum Beispiel, die Aufgaben unseres Pfarrers auf die Schultern unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter neu zu verteilen, um den geregelten Ablauf des täglichen Gemeindelebens zu gewährleisten. Da Gemeinde auch eng mit dem Begriff Gemeinschaft verbunden ist, seid Ihr herzlich eingeladen, diese Arbeit zu unterstützen. Dies kann in Form von Gebeten, Ideen, Anregungen, konstruktiver Kritik und sehr gern auch durch aktive Mitarbeit geschehen.

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen und grüße Euch ganz herzlich im Namen des Kirchenvorstands und des Redaktionsteams des Georgbotens. Alexander Weinhold


Der Kirchenvorstand informiert

Viele von Euch bewegt sicherlich die Frage, ob es bald einen neuen Pfarrer in Rabenstein geben wird. Die Stelle wurde zum 01.12.2018 offiziell ausgeschrieben und auch im Amtsblatt veröffentlicht.Leider gibt es bis zum heutigen Tage noch keine Bewerbungen darauf.


Achtung Änderung zu den Angaben im Georgboten:

Liebe Gemeinde,
der Kirchenvorstand möchte Euch mitteilen, dass am Himmelsfahrtstag, 30.05.19 um 09.30 Uhr, der Sakramentsgottesdienst von Pfarrer M. Schanz gefeiert wird.

Pfarrer Schanz hat sich für unsere Pfarrstelle beworben und wird sich in diesem Gottesdienst vorstellen.

Es wäre schön wenn viele Gemeindeglieder daran teilnehmen könnten. Es grüßt der Kirchenvorstand

In Sachen Strukturreform gibt es hingegen Neuigkeiten. Im Westen von Chemnitz wird ein Schwesternkirchverhältnis gebildet. Da dieses allerdings nur für maximal 6 Gemeinden rechtlich zulässig ist, werden im Vorfeld die Gemeinden von Grüna und Mittelbach sowie die von Schönau und Reichenbrand vereinigt. Rabenstein bleibt somit definitiv eine eigenständige Gemeinde innerhalb dieser Verbindung.


Grußwort von Diakon i.R. Eberhard Uhlig

weiter lesen


Der KV informiert–Aktueller Stand unserer Bauvorhaben

weiter lesen


Aufruf an alle Jubelkonfirmanden

weiter lesen


Vorstellung der JG Rabenstein

weiter lesen


Vorstellung von Pfarrer Jens Märker

Liebe Leser des Gemeindebriefes, mein Name ist Jens Märker. Ich bin Vertreter. Aber nicht für Staubsauger. Mit der Versetzung von Pfarrer Dr. Hamel in den Ruhestand habe ich die sogenannte "Hauptvertretung" übertragen bekommen...

weiter lesen


Dank aus Tekendorf, Nordsiebenbürgen, Rumänien für Spenden

weiter lesen


Für Rabenstein zuständiger Pfarrer ab 1. Dezember

Nach dem Ende der Dienstzeit von Pfarrer Hamel übernimmt ab dem 1. Dezember 2018 bis auf weiteres Pfarrer Jens Märker aus Grüna die Vakanzvertretung für Rabenstein.

Pfarrer Jens Märker, Chemnitzer Straße 75,
09224 Chemnitz, Ortsteil Grüna
Tel.: 0371 – 844 9926


Der Kirchenvorstand bedankt sich außerdem ganz herzlich für das im Jahr 2018 gezahlte Kirchgeld

weitere Informationen


Der Kirchenvorstand bedankt sich außerdem ganz herzlich für das im Jahr 2018 gezahlte Kirchgeld

weitere Informationen


Spenden für den Georgboten

weiter zum Artikel


Der gemeinnützige Verein „Generationengemeinschaft Chemnitz-Rabenstein und Umland e.V.“ stellt sich vor:

weitere Informationen


Herzliche Einladung zum Kindergottesdienst

an jedem Sonntag um 09.30 Uhr

Baubericht vom Rabensteiner Friedhof

weitere Informationen

Erhaltet die Kirche im Dorf

Förderverein zur Erhaltung der St. Georg Kirche/ Spenden
weitere Informationen